Physiotherapie und Heilpraxis

Annette Karpinski

NARBENBEHANDLUNGEN NACH KAISERSCHNITT


   Dez 05

NARBENBEHANDLUNGEN NACH KAISERSCHNITT

Mit Narbenbehandlungen habe ich Frauen darin unterstützen können, die traumatischen Erfahrungen der Kaiserschnitt-Operation körperlich und somit auch emotional besser zu verarbeiten.
Mit sanften Techniken und einem ruhigem Behandlungsrahmen konnten Frauen auf der unbewussten Ebene des Zellengedächtnisses, Lösungsprozesse zuzulassen, die die Regenerationsfreudigkeit des Körpers sehr unterstützten. Viele Klientinnen kamen nach Abschluss der Wundheilung oder auch erst nach mehreren Monaten und Jahren mit unterschiedlichsten Phänomenen und erlebten die Behandlungen oft  als hilfreich. Es waren Phänomene wie Schmerzen und Verklebungen, Taubheit und Kribbeln im Narbenbereich, Lustlosigkeit sowie diffuse Schmerzen im Rücken und in den Leisten.
Die Vitalisierung der Narbenregion, eine optische Verschönerung, eine Verbesserung der körperlichen Durchlässigkeit sowie mehr Genussgewinn im Intimkontakt bei schmerzhaften Phänomenen der Bauch-und Dammnaht sind schon oft als Effekte der Behandlung aufgetreten. Für Fragen und Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. +49 178 430 9594

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.